Anlagen zur Partikel­charakterisierung für Japan

Mit einer Feier in den Geschäftsräumen von Malvern Instruments Japan in Kobe am 01.10.2010 hat Malvern Instruments die Erweiterung seiner direkten Geschäftstätigkeit unterstrichen. Das ist das Ergebnis einer abgeschlossenen Vereinbarung mit Sysmex Corporation (Bild). Sysmex hatte ­bisher den Vertrieb der Anlagen zur Partikelcharakterisierung auf Labor­basis von Malvern in Japan übernommen und hat nun die Verant­wortlichkeit direkt an Malvern übertragen. Beide Firmen haben auch eine neue, exklusive Vertriebsver­einbarung für Geräte der Partikel­charakterisierung von Systems FPIA unterzeichnet, wonach Malvern den weltweiten Vertrieb einschließlich Japan übernimmt.


Malvern Instruments Ltd, Worcestershire (UK),

Tel.: +44 (0) 1684 892456, www.malvern.com



Thematisch passende Artikel:

24.06.2013 / Kooperationsvereinbarung zwischen Malvern Instruments und NETZSCH Mahlen & Dispergieren

Malvern Instruments Ltd. (Malvern, UK), Hersteller von Systemen zur Material- und biophysikalischen Charakterisierung, und NETZSCH Mahlen & Dispergieren (Hauptsitz in Selb/Deutschland), ein weltweit...

mehr
Ausgabe 04/2013

Malvern Instruments GmbH

Malvern Instruments präsentiert auf der POWTECH 2013 u.a. das Laserbeugungs-Partikelanalysegerät Mastersizer 3000 (Bild). Es handelt sich dabei um ein kompaktes System für eine intelligente...

mehr
Ausgabe 04/2011

Mahlen, Sichtung und Partikel-Charakterisierung in der Forschung und Produktentwicklung

Hosokawa Alpine hatte Ende Januar 2011 gemeinsam mit Malvern Instruments Kunden aus Forschung und Entwicklung in Deutschland und der Schweiz zum Seminar „Mahlen, Sichtung und...

mehr

Neuer Technologieführer in der Partikelcharakterisierung

Zum 1. Januar 2020 sind die Unternehmen RETSCH Technology GmbH, Microtrac Europe GmbH und BEL Europe GmbH in die neue Microtrac RETSCH GmbH übergegangen. Damit bekommen Anwender der...

mehr
Ausgabe 05/2015

Malvern mit neuen Produkten auf der ACHEMA 2015

Beim Messeauftritt von Malvern auf der Achema 2015 stehen der Industrie- und Prozesskontrollbereich mit Partikelanalyse und Rheologie vom Labor bis online sowie Life Science mit neuen Produkten zur...

mehr