Die neue Generation des perma STAR VARIO

In der Instandhaltung ist die richtige Schmierung eine entscheidende Voraussetzung zur Prozesssicherheit. Um diese möglichst effizient zu gestalten, gibt es seit nahezu 60 Jahren perma Schmiersysteme. Die innovativen und passgenauen Schmierlösungen überzeugen weltweit in allen Branchen. Mit der Entwicklung der neuen Generation des perma STAR VARIO setzt perma einen weiteren Meilenstein. Das Erfolgsprodukt wurde in seinen technischen Eigenschaften weiterentwickelt und verfügt über einen höheren Druckaufbau und einen erweiterten Temperatureinsatzbereich.

 
© perma-tec

© perma-tec

Neue perma STAR Version mit Bluetooth-Funktion

Zusätzlich wird das perma Produktportfolio künftig durch den perma STAR VARIO BLUETOOTH vervollständigt. Die Bluetooth Funktion ermöglicht die Konfiguration, Wartung und Steuerung der Schmiersysteme aus der Ferne. Durch die von perma entwickelte perma CONNECT APP lassen sich die Präzisionsschmiersysteme bequem in Echtzeit steuern und überwachen. Die dadurch ermöglichte entfernte Montage der Schmiersysteme außerhalb von Gefahrenbereichen erhöht die Arbeitssicherheit. Der Druckaufbau des perma STAR VARIO von 7,5 bar versorgt die Schmierstellen über eine Schlauchzuleitung bis zu 5 m.


© perma-tec

© perma-tec
perma STAR VARIO spendet temperatur- und druckunabhängig im laufenden Produktionsprozess in einem Temperaturbereich von -40 °C bis +60 °C. Mit zahlreichen Spendezeiteinstellungen (1 bis 24 Monate, Monats- oder Wochenintervalle) sowie vier unterschiedlich großen LC Einheiten (60, 120, 250 oder 500 cm³) kann auf individuelle Anforderungen an der Schmierstelle reagiert werden. Die Bedienung des LCD-Displays erfolgt über einen Einstelltaster, ist einfach und selbsterklärend. Einstellungen am mehrmals wiederverwendbaren Antrieb können jederzeit geändert werden.

 
© perma-tec

© perma-tec

Zahlreiche Einsatzmöglichkeiten

Das elektromechanische Einzelpunktschmiersystem eignet sich zur Schmierung von Wälz- und Gleitlagern, Gleitführungen, offenen Getrieben, Zahnstangen, Spindeln, Wellendichtungen und Ketten. perma STAR VARIO dosiert den Schmierstoff äußerst präzise und ist ideal zur Schmierung von Elektromotoren mit genau vorgeschriebenen Nachschmiermengen. Die Schmierstellen sind außerdem gegen Eindringen von Wasser oder Verunreinigungen abgedichtet.

 

Nahtloser Übergang in die Zukunft der Instandhaltung

Die neue Generation ist kompatibel mit allen Komponenten der Vorgängersysteme. Alle bisherigen Antriebe und LCs können weiterhin genutzt werden, ebenso wie Zubehörteile und Batteriesets. Damit jede Schmierstelle erreichbar wird, gibt es spezielle ANSCHLUSSTEILE SETs und MONTAGE SETs. Diese sind auf alle Umgebungsbedingungen abgestimmt, die an der Schmierstelle herrschen, wie z. B. Vibrationen oder Feuchtigkeit. Die zuverlässige Schmierung mit dem neuen perma STAR VARIO ermöglicht verlängerte Wartungsintervalle und trägt zur Minimierung von Anlagenausfällen bei. Die Anlagensicherheit erhöht sich signifikant.

www.perma-tec.com


Thematisch passende Artikel:

perma Schmiersysteme im Einsatz

Der direkte Kontakt zwischen Partikeln oder Schlamm und bewegten Teilen in einer Pumpe kann schnell zu Verschleiß führen. Pumpen werden oft unter extremen Bedingungen betrieben. Um hierbei die...

mehr

perma Schmiersysteme im Einsatz

Der direkte Kontakt zwischen Partikeln oder Schlamm und bewegten Teilen in einer Pumpe kann schnell zu Verschleiß führen. Pumpen werden oft unter extremen Bedingungen betrieben. Um hierbei die...

mehr

perma Schmiersysteme im Einsatz: Elektromotoren

Egal ob Lüfter, Pumpen oder Bandanlagen: Kaum eine Maschinenkomponente arbeitet ohne Elektromotor. Wie wichtig ein solcher Antrieb ist, wird meist erst offensichtlich, wenn er ausfällt. Eine...

mehr

13.06.2013 / perma STAR VARIO Generation 2.0

Wichtiger Bestandteil der Instandhaltung ist die richtige Schmierung. Ein Maschinen- oder Anlagenausfall aufgrund unzureichender oder falscher Schmierung hat fatale Folgen und kann schlimmstenfalls zu...

mehr

perma Schmiersysteme im Einsatz

Egal ob Lüfter, Pumpen oder Bandanlagen: Kaum eine Maschinenkomponente arbeitet ohne Elektromotor. Wie wichtig ein solcher Antrieb ist, wird meist erst offensichtlich, wenn er ausfällt. Eine...

mehr