INTERMAT 2024: Fokus auf Dekarbonisierung

INTERMAT Paris, die Messe für nachhaltige Lösungen und Technologien für die Bauwirtschaft findet vom 24. bis 27. April 2024 in Paris (Messegelände Nord Villepinte) statt und präsentiert als internationaler Branchentreffpunkt an vier Tagen rund 1000 internationale Aussteller – siehe Ausstellerliste .

Blick auf die INTERMAT 20218
© Foucha-Muyard

Blick auf die INTERMAT 20218
© Foucha-Muyard
Mit ihrem Leitthema setzt die Messe dieses Jahr den Fokus auf die „Dekarbonisierung“ in der Bauindustrie und präsentiert ihr Angebot um diese vier Schlüsselthemen: Innovation, Energie, neue Lösungen/ Technologien und CSR-Verpflichtungen. Die Messe wird die neuesten Fortschritte sowie nachhaltige und kohlenstofffreie Technologien und konkrete Lösungen des Baumarktes präsentieren, um die Dekarbonisierung zu fördern und die Zukunft der Branche aktiv mitzugestalten.

Im Rahmen des internationalen Wettbewerbs INTERMAT Innovation Awards werden auf der Messe Maschinen, Techniken, Dienstleistungen und Produkte ausgezeichnet, die zu den Fortschritten in der Bau-, Infrastruktur- und Baustoffindustrie sowie zu erfolgreichen Branchenentwicklungen beitragen.

Besuchermagnet INTERMAT 2018
© Foucha-Muyard

Besuchermagnet INTERMAT 2018
© Foucha-Muyard
Als Schaufenster für Branchenexzellenz im Bestreben um eine zeitnahe Senkung des Kohlenstoffausstoßes, möchte die INTERMAT diesem Ansatz u.a. durch die Anwendung von fünf CSR-Grundsätzen gerecht werden. Damit soll die Umweltleistung der Veranstaltung verbessert und ihr nachhaltiges Format betont werden. Aussteller und Besucher sollen ermutigt werden, den Wandel durch die Anwendung innovativer nachhaltiger Lösungen voranzutreiben.

Dazu findet die Veranstaltung World of Concrete Europe vom 24. bis 27. April 2024 als Ergänzung zur Messe INTERMAT statt. Rund um eine Ausstellung und einen Kongress treffen sich dort Akteure aus allen Bereichen der Wertschöpfungskette der Betonbranche. Die Veranstaltung dient als Plattform für die gesamte Branche, die sich für mehr Nachhaltigkeit beim Bauen und gemeinsame Maßnahmen zur Reduzierung von Kohlenstoffemissionen engagiert. Ziel ist es, die Innovationsfähigkeit der Betonbranche in den Fokus zu rücken.

Für alle Leser stellen wir kostenfreie Messetickets zur Verfügung – melden Sie sich gerne direkt bei Eva Passmann: .


www.intermatconstruction.com/en


Thematisch passende Artikel:

INTERMAT 2024: eine Messe als Katalysator für Fortschritt und Business

Die Intermat 2024, die in Bezug auf Angebot und Format neu konzipiert wurde, versammelte an vier Tagen 127 500 Besucher, darunter 21 % internationale Besucher aus 130 Ländern. 1065 Aussteller,...

mehr