Kompetenz und Erfahrung machen Bokela zum Branchenführer

Die “Filtration People” von Bokela lösen Aufgaben rund um die Fest-Flüssig-Filtration
© Bokela

Die “Filtration People” von Bokela lösen Aufgaben rund um die Fest-Flüssig-Filtration
© Bokela
Bokela zählt zu den bekanntesten Innovationstreibern und Experten für Prozessfiltration. Jahrzehntelange Erfahrung und Wissen fließen nun in die neue Bokela-Website ein, die eine einzigartige Informationsdatenbank bereitstellt und das Credo visualisiert, für das das gesamte Team steht: sie sind „Filtration People“ von Kopf bis Fuß.

 

Kein Projekt der Fest-Flüssig-Filtration ist zu anspruchsvoll, kein Prozess zu complex: die „Filtration People“ von Bokela finden die passende Lösung
© Bokela

Kein Projekt der Fest-Flüssig-Filtration ist zu anspruchsvoll, kein Prozess zu complex: die „Filtration People“ von Bokela finden die passende Lösung
© Bokela
„Unser Team ist vielleicht kleiner als das unserer Mitbewerber“, fasst Reiner Weidner, Geschäftsführer von Bokela zusammen. „Aber jeder einzelne unserer Ingenieure und Experten lebt und atmet Filtration.“ Seit Jahrzehnten hat sich Bokela einen ausgezeichneten Ruf als ultimativer Problemlöser für Prozesse und Projekte rund um die Fest-/Flüssig-Filtration in der Bergbau-, Kunststoff-, Chemie- und Pharma-Industrie erarbeitet. Selbst bei scheinbar unlösbaren Filtrationsaufgaben, vor denen andere kapitulieren, packt die Ingenieure der Ehrgeiz, diese mit ihrem fundierten Expertenwissen zu lösen. „Jedes Projekt wird mit einem offenen Geist und frischen Ideen angegangen, unterstützt durch langjährige Erfahrung, fundiertes Technologiewissen und eine Leidenschaft für das, was wir tun. Das zeichnet uns aus und macht uns zu den „Filtration People“, erläutert Weidner.

 

Dieses Selbstverständnis wird nun in der neuen Markenwelt und Corporate Identity von Bokela erlebbar – sichtbar im neuen Logo und dem modernen Look and Feel der neuen Website, die Bokela ´s Prozesswelt in eine neue, eigenständige Designsprache überträgt. Auch wurde die Nomenklatur der Produkte überarbeitet, sodass man jeder Filteranlage nun genau anhört, aus welchem Hause sie stammt. Zum Beispiel heißen Scheiben-, Trommel- und Tellerfilter von Bokela nun BoVac Disc, BoVac Drum und BoVac Pan.

 

Die neue Website ist jetzt eine überdimensionale Datenbank mit einem gebündelten Wissen rund um die Fest-/Flüssig-Filtration, das ständig aktualisiert und erweitert werden wird. Der Besucher findet hier umfassendes Prozesswissen, geballtes Filtrations-Know-how, innovativen Ingenieurgeist und überzeugende Fallstudien. Im Fokus der neuen Website steht die klare Ausrichtung auf die Kunden und deren Bedürfnisse.

 

www.bokela.com

Thematisch passende Artikel:

2011-03

BOKELA

BOKELA ist bekannt als „Center of Excellence“ für Fest-Flüssig-Trennung. Im Bereich der Prozessfiltration zählt BOKELA weltweit zu den führenden Lieferanten von Filtrationsanlagen für die...

mehr

Industrielle Fest/Flüssig-Filtration

Das Haus der Technik zur Industriellen Fest/Flüssig-Filtration am 28. April 2015 in Essen eine Veranstaltung an, bei der die Teilnehmer alles über Verfahren, Anwendungen und...

mehr

BHS-Sonthofen: Neues Fachbuch zur Fest-Flüssig-Trennung in der Praxis der Verfahrenstechnik

Das neue Fachbuch „Solid-Liquid Filtration“ dient dem engagierten Ingenieur als Leitfaden, Filtrationsprozesse zu analysieren und zu optimieren. Die beiden Autoren, Barry A. Perlmutter und Detlef...

mehr
2010-05

Call for papers 3. Potsdamer Fest-Flüssig-Trennungstage 2010, Potsdam/Deutschland (15.–16.07.2010)

Die Aufgabe, Feststoffe von Flüssigkeiten zu trennen, spielt in sämtlichen Bereichen der Prozessindustrie, der Abwasser­technik und des Umweltschutzes eine wesentliche Rolle. Bei der...

mehr
2012-03

Kongress zur Filter- und Abscheidetechnik – WFC11

Vom 16. bis 20. April 2012 wird der 11. World Filtration Congress (WFC11) in Graz/Österreich die internationale Gemeinschaft der Filter und Abscheidetechnik wieder zusammenbringen. Der erste Tag ist...

mehr