Eriez präsentierte Recyclingausrüstungen auf der REW

Eriez Magnetics Europe Ltd hat auf der REW, die vom 08.-11.06.2011 in der Türkei stattfand, den neuen Wirbelstromabscheider RevX-ETM (Bild 1) präsentiert. Das ist der erste Wirbelstromabscheider von Eriez mit einem exzentrischen magnetischen Rotor, der eine Abscheidung an einer einzigen Stelle gestattet. Das unterscheidet sich von der herkömmlichen konzentrischen Konstruktion. Der RevX-ETM ist ideal geeignet für die Reinigung von Glasbruch und Plastik sowie für rückgewonnenes wertvolles Metall aus Sekundärmetallen und Verbrennungsasche, speziell für die Abscheidung kleiner Teilchen. Der neue exzentrische Wirbelstromabscheider wird auf der Ausstellung komplett betriebsbereit und für Versuche verfügbar sein. Die selbstreinigende Version des Dauerhängemagneten, Modell TP, (Bild 2) wird ebenfalls auf der Ausstellung gezeigt werden. Der Magnet vom Typ TP ist robust, erfordert nur eine minimale Wartung, ist sehr einfach zu installieren und zu bedienen, und ist sehr vielseitig. Der zweipolige Magnet ist für die Entfernung von langen, dünnen und scharfen Metallteilen, wie z.B. Nägel, ausgelegt. Er ist auch ideal geeignet für Anwendungen bei recyceltem Holz.

 

Neben Magnetabscheidern und Ausrüstungen zum Aussortieren von Metall konstruiert und fertigt Eriez Europe auch Metallspürgeräte, um Eisen- und Nichteisenmetalle aufzuspüren. Der E-Z Tec 9100 (Bild 3) kombiniert eine ausgewogene Spulentechnik mit einem System der pneumatischen Abstoßung. Damit wird Aussonderung von metallischen Verunreinigungen im Submillimeterbereich von frei fallenden Materialien gesichert. Er ist ideal geeignet für recyceltes Plastik und Gummis. Der E-Z Tec 9100 wird auf dem Stand von Eriez als Teil einer Metallabscheideanlage gezeigt werden. Diese Anlage besteht aus einem Schwingaufgeber von Eriez, der das Material einem eingehausten Magnetrost vom Typ ProGrade aufgibt, damit die feinen eisenhaltigen Teilchen entfernt werden. Dann folgt der E-Z Tec 9100, um die restlichen metallischen Verunreinigungen abzuscheiden.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-09

Eriez Magnetics Europe Ltd

Auf der IFAT ENTSORGA 2010 wird Eriez u.a. drei neue Anlagen für die Rückgewinnung von Nichteisen- und Eisen­metallen vorstellen. Zu den neuen Anlagen gehört der Wirbel­stromsichter RevX-ETM...

mehr

Neuer Betriebsleiter

Miles Disbrey (Bild) wurde zum Betriebsleiter von Eriez Magnetics ernannt. Er kam im Jahr 2000 zu Eriez und war dort als Projektingenieur in der Abteilung „Supraleitfähige Ausrüstungen“ tätig....

mehr

Neuer Betriebsleiter

Miles Disbrey (Bild) wurde zum Betriebsleiter von Eriez Magnetics ernannt. Er kam im Jahr 2000 zu Eriez und war dort als Projektingenieur in der Abteilung ‚Supraleitfähige Ausrüstungen’ tätig....

mehr
Ausgabe 2010-01-02

Magnet und Metallsuchgerät für Zementwerk

Eriez Europe hat der Atex-Einstufung entsprechende Hängedauermagnete und Metallsuchgeräte auf den Markt gebracht, die für den Betrieb in explosionsgefährdeten Bereichen geeignet sind (Bild 1)....

mehr

Wirbelstromabscheider jetzt auch mobil

Das niederländische Unternehmen Goudsmit Magnetic Systems BV hat unlängst in Zusammenarbeit mit Post Engineering BV einen 1500 mm breiten Wirbelstromabscheider auf einem beweglichen Rahmen auf den...

mehr