Kompakt und leicht transportierbar

Die Baureihe Lokotrack von Metso hat ein neues Mitglied bekommen – den Lokotrack LT110C. Die für die Vorzerklei-nerung ausgelegte Anlage mit einer robusten Konstruktion kann aufgrund ihrer kompakten Größe leichter von einem Standort zum anderen transportiert werden (Bild 1). Der Loko­track LT110C wird um den Backenbrecher Nordberg C110 herum angeordnet, der eine Aufgabeöffnung von 1100 x 850 mm hat. Zwei Modelle der Anordnung der Beschickungs­einrichtung sind verfügbar. Wenn große Mengen von Feingut wirksam vorab gesiebt werden müssen, kann eine Kom­bination aus einem Zellenaufgeber und einem ge­trenn­ten Doppeldeck-Grob­sieb eingesetzt werden. In Abhän­gig­keit von dem gewählten Beschickungs­system kann der Lokotrack LT110C entweder mit einem Standardaufgabe-trichter von 6 m³ oder wahlweise mit einem Aufgabetrichter von 9 m³ ausgerüstet werden. Auch bei den Abzugsförderern kann man wählen. Neben dem Standard­förderer mit einer Länge von 11 m gibt es die Option eines klappbaren För­derers von 14 m, der eine Abwurfhöhe von 3,7 m hat.

 

Der Lokotrack LT110C ist standardmäßig mit dem intelligenten Steuerungssystem IC500 ausgerüstet. Der Lokotrack braucht einfach nur gestartet zu werden, und das Automatik­system überwacht und optimiert den gesamten Brechvor­gang, um einen maximalen Durchsatz zu sichern. Wenn ein Problem auftritt, versorgt das IC500 den Betreiber mit ­eindeutigen Infor­matio­nen über die Ursache. Der Vorbackenbrecher Lokotrack LT110C kann einfach mit allen Nachbrech- und Fein­brech­anlagen sowie mit fahrbaren Siebanlagen der Lokotrack Baureihe kombiniert werden, um komplette fahrbare Brech- und Siebanlagen aufzubauen (Bild 2). Der von einem schadstoff­armen Dieselmotor vom Typ CatC13 mit 310 kW angetriebene LT110C hat ein Gewicht von 58 000 kg, eine Länge von 15,6 m, eine Breite von 3,0 m und eine Höhe von 3,85 m während des Transports. Sonderzubehörteile sind u.  a. eine drahtlose Fern-steuerung, eine Entstau-bungsanlage, ein Hy-draulikhammer zur Be-seitigung von Ver­stop­fungen bei der Auf­gabe sowie ein Genera­tor mit Hydraulik­an­trieb. 

x

Thematisch passende Artikel:

Kompakt und leicht transportierbar

Die Baureihe Lokotrack von Metso hat ein neues Mitglied bekommen – den Lokotrack LT110C. Die für die Vorzerkleinerung ausgelegte Anlage mit einer robusten Konstruktion kann aufgrund ihrer kompakten...

mehr
Ausgabe 2021-06

Es ist Zeit, hybrid zu denken

A?ls Antwort auf die schnell wachsende Nachfrage nach nachhaltigeren Brech- und Siebanlagen führt Metso Outotec die Lokotrack e-Power-Baureihe ein, die die diesel-elektrischen mobilen...

mehr
Ausgabe 2019-05

Neuer Lokotrack der Urban-Serie von Metso

Metso hat sein Angebot an mobilen Brech- und Siebanlagen der anwohnerfreundlichen Serie Lokotrack® Urban™ erweitert. Dank fortschrittlicher Schutzfunktionen reduziert die Metso Urban-Lösung die...

mehr
Ausgabe 2021-06

Metso Outotec und Ascendum unterzeichnen Vertriebsvertrag

M?etso Outotec und Ascendum Máquinas haben einen Vertriebsvertrag über Metso Outotecs Brech- und Sieblösungen für Zuschlagstoffe unterzeichnet. Seit April 2021 sind die Aggregate,...

mehr
Ausgabe 2012-04

Metso Brecher- und Siebanlage für Venezuela

Metso hat einen Vertrag über die Lieferung von Ausrüstungen für eine neue Brech- und Siebanlage in Venezuela mit dem Unternehmen Camargo Corrêa and Hydrologic Company unterzeichnet. Die neue...

mehr