KOKEISL Industrial Systems AG

KOKEISL Industrial Systems, international expandierender Anbieter von Schüttgut-Kommissionier- und Dosieranlagen, informiert auf der POWTECH über automatisierte Verfahren für die Chemie, Pharmazie, Lebens­mittel- und Kunststoff­industrie. Auf 80 m² demonstriert das Unternehmen an mehreren KOKEISL-Dosier­stationen die saubere und exakte Kommissionierung von Schüttgütern (Bild). Die Entnahme des Schüttguts basiert auf dem Schwerkraftprinzip. Dank dem integrierten KOKEISL Fluidisator können auch schwerfließende Schüttgüter mit hoher Flexibilität und Genauigkeit dosiert werden. Die Kommissionierung erfolgt vollautomatisch. Das angeforderte Schüttgut wird mit dem fahrerlosen Transportsystem, dem KOKEISL Picking Robot, in beliebigen Mengen von wenigen Gramm bis max. 2 t am Lagerort entnommen und zum nächsten Produktionsprozess transportiert. Ausgestattet ist das Kommissionierfahrzeug entweder mit einer oder auch mit zwei Waagen und kann mehrere Sammelbehälter transportieren. Dank der modularen Technik und dem Navigationssystem ANT Bluebotics bewegt sich der KOKEISL Picking Robot mit einer Geschwindigkeit von max. 1,5 m/Sek. und einer Genauigkeit von +/– 10 mm durch den Produktionsbetrieb. 

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 09/2014

POWTECH 2014: Die Welt der Pulver- und Schüttgut-Verarbeitung

Die Entwicklung des Menschen ist seit jeher eng verknüpft mit der Gewinnung und Verarbeitung von mineralischen Rohstoffen. Ohne sie könnten wir heute nicht telefonieren, fernsehen, Strom erzeugen...

mehr

Charakterisieren und Lagern von Pulvern und Schüttgütern Hochschulkurs “Vom Schüttgut zum Silo“, Braunschweig/Deutschland, (21.-22.02.2011)

In vielen Industriezweigen müssen Pulver und Schüttgüter transportiert, gelagert oder dosiert werden. Dabei spielt deren Charaktierisierung hinsichtlich der Fließeigenschaften eine wichtige Rolle...

mehr
Ausgabe 01-02/2014

Hochschulkurs: Vom Schüttgut zum Silo

Der Hochschulkurs „Vom Schüttgut zum Silo – Charakterisieren und Lagern von Pulvern und Schüttgütern“ findet vom 24.-?25.02.2014 in Braunschweig aufgrund der hohen Nachfrage bereits zum 9. Mal...

mehr
Ausgabe 12/2014 GVT

Hochschulkurs: Vom Schüttgut zum Silo

Unter der Leitung von Prof. Dr. Dietmar Schulze findet vom 23.-24.02.2015 in Braunschweig der Hochschulkurs „Vom Schüttgut zum Silo – Charakterisieren und Lagern von Pulvern und Schüttgütern“...

mehr

Hochschulkurs: Vom Schüttgut zum Silo

Unter der Leitung von Prof. Dr. Dietmar Schulze findet vom 23.-24.02.2015 in Braunschweig der Hochschulkurs „Vom Schüttgut zum Silo – Charakterisieren und Lagern von Pulvern und Schüttgütern“...

mehr