By the way

V‌erborgene Schätze 

In Freiberg gibt es viel zu entdecken – auch wenn sich das ein oder andere Kleinod im Stadtbild nicht auf den ersten Blick erschließen mag. Denn diese verborgenen Schätze befinden sich in der Regel unter Tage.

 

Ein einzigartiges historisches Zeugnis für die Energiegewinnung aus Wasserkraft für den Erzbergbau ist das vor 175 Jahren gebaute, hölzerne Pochwerksrad am Turmhofschacht, das mit einem Durchmesser von 9,72 m in einer mit Naturstein ausgemauerten Radstube errichtet worden war. Der Turmhofschacht war im Zuge der Intensivierung des Freiberger Silberbergbaus zwischen 1842 und 1857 abgeteuft und die für die Erzaufbereitung erforderliche Poch- und Setzwerkwäsche 1846 in Betrieb genommen worden. Nach der Stilllegung der Turmhofschachtanlage im Jahr 1889 war das Pochwerksrad funktionslos geworden und damit eigentlich dem Verfall preisgegeben. Da aber der Radkörper weiterhin mit ausreichend Tropfwasser und von vermutlich unkontrolliert zufließendem Wasser befeuchtet wurde, blieb das Pochwerksrad weitgehend funktionstüchtig und war nach der Wiederentdeckung in den 1950er Jahren fast komplett im Originalzustand erhalten.

 

Inzwischen integriert in den Bestand des Forschungs- und Lehrbergwerks der TU Bergakademie Freiberg befindet sich im ebenfalls erhaltenen ehemaligen Gebäude der Setzherdwäsche neben einer Ausstellung mit Modell der historischen Gesamtanlage auch der direkte Zugang zur Radstube mit dem Pochwerksrad.

 

Neugierig geworden? Führungen können über bzw. Tel.: 03 731/1600 angemeldet werden.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-05

Symposium zur Gewinnung und Aufbereitung von Flussspat

Am 20. Juni 2014 findet in Freiberg das Symposium ­„Innovative Gewinnungs- und Aufbereitungstechnologie für Flussspat am Beispiel der Lagerstätte Schönbrunn und Bösenbrunn“ statt. Auf der...

mehr
Ausgabe 2018-09

Forschung

Liebe Leserinnen und Leser, das Helmholtz-Institut Freiberg für Ressourcentechnologie (HIF) steht für die Entwicklung innovativer Technologien mit dem Ziel, eine langfristige Versorgung der...

mehr
Ausgabe 2008-11/12 Tagungen–Messen–Kurse / Events

Eine mineralogische Weltreise

In Anwesenheit hoher Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft wurde im Rahmen einer Festveranstaltung am 20. Oktober 2008 eine außergewöhnliche Mineralienschau, die, Terra...

mehr