Erfolgreiche Inbetriebnahme für SCHADE Geräte

Ende 2012 erhielt SCHADE Lagertechnik einen der größten Aufträge der Firmengeschichte: Für das neue Stahlwerk Ha Tinh von Formosa Heavy Industries in der gleichnamigen zentralvietnamesischen Provinz wurden insgesamt 21 Geräte in Auftrag gegeben. Der Bau ist das größte Greenfield-Projekt in der Stahlindustrie weltweit. Hier werden in der ersten Ausbaustufe pro Jahr rund 5 Mio. t Stahl erzeugt werden. Eine Erweiterung der Produktionskapazität auf zunächst 10 Mio. und im Endausbau auf bis zu 22 Mio. t Stahl ist bereits vorgesehen. 

Das Lieferpaket von SCHADE beinhaltet 2 Abwurfwagen für das Kohlekraftwerk und 4 Abwurfwagen für das Stahlwerk mit einer Leistung von jeweils 5400 t/h. Außerdem erhält der Kunde 6 Halbportalkratzer mit einem Schienenabstand von 40,7 m (Austragsleistung: je 2200 t/h). Im Stahlwerk werden ein Portalkratzer mit einem Schienenabstand von 48,5 m (Leistung: 1200 t/h) sowie 2 Absetzer mit einer Leistung von 360 t/h bzw. 3200 t/h eingesetzt (Bild). Abgerundet wird das Projekt durch 6 schienengebundene Transportwagen für mobile Austragsmaschinen.

www.aumund.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-12

Großauftrag für SCHADE Lagertechnik

Ende 2012 erhielt SCHADE Lagertechnik einen der größten Aufträge der Firmengeschichte: Für das neue Stahlwerk Ha Tinh von Formosa Heavy Industries in der gleichnamigen zentralvietnamesischen...

mehr
Ausgabe 2017-06

Folgeauftrag für SCHADE bei Baosteel

Neben der steigenden Präsenz eigener Maschinen im asiatischen Kraftwerkssektor gibt es für die Ingenieure der SCHADE Lagertechnik GmbH zum wiederholten Male gute Nachrichten aus der chinesischen...

mehr
Ausgabe 2018-04

Lagerplatz-Technologie für das Kraftwerk Limay II

In den letzten Jahren konnte SCHADE gleich mehrere Aufträge für große Kreis- und Längslager in China, Südkorea und Südostasien gewinnen. Das Projekt Limay II ist das dritte in Folge –...

mehr
Ausgabe 2017-05

Zuschlag für Groß­projekte in Kraftwerksindustrie

Mit dem Zuschlag für Projekte in China, Vietnam und auf den Philippinen hat die SCHADE Lagertechnik GmbH, unter dem Dach der AUMUND Gruppe, ihre führende Position im asiatischen Kraftwerkssektor...

mehr
Ausgabe 2016-07-08

Vier Vollportalkratzer für ­PhosAgro ­Cherepovets

Innerhalb von einem halben Jahr wird die zur AUMUND-Gruppe gehörende SCHADE Lagertechnik GmbH bis ­Ja­nuar 2017 mehrere Maschinen an den russischen Düngemittelkonzern PhosAgro Cherepovets...

mehr