Längste Garantie auf Ersatzteile

BossTek® (früher Dust Control Technology) verkündete eine Verbesserung der Produktgarantie seitens des Unternehmens. Mit einer Garantielaufzeit von 3 Jahren/3000 Stunden setzte das Unternehmen bereits früher Standards in der Branche. Jetzt wurde die Laufzeit der Ersatzteilgarantie für die ventilationsgekühlten Direktantriebsmotoren der gesamten Produktpalette auf 5 Jahre oder 5000 Stunden verlängert. Seit mehr als einem Jahrzehnt baut das Unternehmen die Wassernebelkanonen der Baureihe DustBoss®, die auf dem Markt allgemein als die zuverlässigsten Geräte ihrer Art gelten. Viele früher vom Unternehmen vertriebene Geräte sind noch immer im Einsatz und liefern ausgezeichneten Oberflächen- und Schwebstoffschutz.

 

Angesichts der zunehmend strenger werdenden Vorschriften in Bezug auf industrielle Staubemissionen bietet die verbesserte Garantie den Kunden Sicherheit und spiegelt BossTeks Engagement für eine überragende Lebensdauer und Kapitalrendite ihrer Produkte wider. Edwin Peterson, CEO bei BossTek, sagt: „Da so viele unserer ältesten Geräte zur großflächigen Staubbindung noch immer im Einsatz sind, war die Entscheidung, die Garantie zu verlängern, schnell getroffen. Unsere Produktqualität hat sich nicht von einem Tag auf den anderen verändert.“

 

Der Bedarf an Wassernebel-Technologie zur Staubbindung ist gestiegen, seit Luftqualitätsprüfer jetzt auf kleinere, unsichtbare, flüchtige Partikelgrößen (< 10 µm im Durchmesser oder ungefähr die Größe von Pollen) testen. Diese Partikel können die Standortgrenzen verlassen und bei der umliegenden Gemeinde potentiell gefährliche Atemwegsprobleme auslösen. Bisher haben Branchen, wie Abbruchunternehmen, Schüttgutlager (Kohle, Asche, Altmetall) und Häfen Staub durch Anwendung von Oberflächenunterdrückung mithilfe von Sprühwasser aus Schläuchen kontrolliert, die Tropfen in einer Größe von 200 – 1000 µm produzieren. Im Laufe der Zeit haben die Betreiber jedoch festgestellt, dass die Tropfengröße zur Bindung der Staubemissionen in etwa der Größe der Schwebteilchen entsprechen muss, was mit Schläuchen nicht zu erreichen ist.

 

Ein einzelnes DustBoss®-Gerät, das je nach Anforderungen des Anwendungsfalls in vier Größen erhältlich ist, kann bis zu 5 American-Football-Felder mit Milliarden von Nebeltröpfen in einem Durchmesser von ca. 50 – 200 µm bedecken. Mithilfe eines leistungsstarken Industrieventilators im hinteren Teil der Kanone werden die gebildeten Tröpfchen aus einem nebelbildenden Ring am Vorderteil in ein konisches Muster geschossen, wobei sie bis zu 100 m weit reichen. Der große Abdeckungsbereich wird durch die vertikale Einstellung und den optionalen 359 °-Oszillator erreicht. Die winzigsten Tröpfchen sind klein genug, um mit der Staubemission transportiert zu werden, mit Partikeln, die für das Auge zu klein sind, zu kollidieren und diese auf den Boden zu ziehen. Die größeren Tropfen liefern Oberflächenunterdrückung, ohne übermäßige Materialkonzentration oder -sättigung.

 

Schläuche können > 100 GPM Hochdruckwasser auspumpen und müssen manuell kontrolliert werden. Bei diesem Volumen und ohne zusätzliche Schritte zur Kontrolle von Konzentration und Abfluss kann es in Unternehmen zu Verstößen gegen Arbeitsplatz- und Umweltvorschriften kommen. DustBoss®-Geräte verfügen über One-Touch-Bedienung, damit haben Mitarbeiter die Möglichkeit, die Geräte anzuschalten und sich dann zu entfernen. Der aus der Nebeldüse austretende Wasserdruck ist harmlos, und die maximal eingesetzte Wassermenge beträgt 39 GPM (im Durchschnitt rund 17 GPM). Die Ventilatoren sind mit einem Eingreifschutz ausgestattet, der ein sicheres und kostenwirksames Arbeiten ermöglicht.

 

Die Kanonen können an einem Mast, einem Stahlrahmen oder einem fahrbaren Gestell angebracht sein. Sie sind auch als Fusion™-Geräte erhältlich, die einen geschlossenen Tank enthalten, und können für Anwendungen, bei denen kaum Zugang zu Wasser oder Strom vorhanden ist oder die außergewöhnliche Mobilität erfordern, auf einen verkehrsfähigen Trailer montiert werden. Die Fusion-Baureihe, die für Arbeiten in kalten Klimazonen beheizt und isoliert werden kann, hat sich in einem breiten Branchenspektrum zu einer beliebten Wahl entwickelt. Der Direktantriebsmotor in diesen Ausführungen ist auch von der neuen Teilegarantie erfasst.

//www.bosstek.com" target="_blank" >www.bosstek.com:www.bosstek.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 05/2024 Optimale Staubbekämpfung

Die vielseitige Nebelkanone bietet Druckstrahl als Option

Als Reaktion auf die Anregungen von Kunden aus den Bereichen Abbruch und Schüttgutumschlag hat BossTek eine neue, leistungsstarke, mobile, mittelgroße Staubschutzkanone eingeführt. Der DustBoss®...

mehr
Ausgabe 09/2016

Große mobile Staubbekämpfungsanlage ­liefert ­größere Reichweite

Dust Control Technology® hat die Einführung seines neuen und großen anhängermontierten Staubkontrollsystems angekündigt. Dabei handelt es sich um ein leistungsstarkes Wassernebel-Design mit einem...

mehr
Ausgabe 06/2022 Mobil einsetzbar

Staubkontrolle bei Abbrucharbeiten in Innenräumen

BossTek hat ein Abbruchunternehmen dabei unterstützt, seine Arbeiter und die umliegenden Gemeinden vor potenziell gefährlichem Staub bei Abbrucharbeiten in Innenräumen mit seiner aktuellen...

mehr
Ausgabe 05/2023 Effektive Feinstaubkontrolle

Sichere Arbeitsplätze in geschlossenen Innenräumen

BossTek hat ein neues Modell zur Unterdrückung von Partikelemissionen in Innenräumen für Branchen wie Abbrucharbeiten und Rohstoffverarbeitung eingeführt. Der kompakte DustBoss® DB-10 ist die...

mehr
Ausgabe 03/2021 Mobil und vielseitig

Neues kompaktes Design zur Staubunterdrückung

D?a eine effektive Staubbekämpfung in vielen Branchen immer mehr an Priorität gewinnt, wurde ein neues Gerätedesign entwickelt, das mobil und leistungsfähig ist und eine effektive...

mehr