Beschaffungsmärkte unter Druck

Leadership Meeting des DSIV – Fachvorträge und Networking

Am 22.11.2021 fand in Köln das Leadership Meeting für Führungskräfte am „runden“ Tisch, organisiert vom DSIV, dem Deutsche Schüttgut-Industrie Verband e.V., statt.


© DSIV

© DSIV
Zu dem aktuell viel diskutierten Thema „Beschaffungsmärkte und Rohstoffpreise. Eine Herausforderung für uns und wie stellen sich Hintergründe und Zusammenhänge dar?“ startete das Meeting mit dem ersten Vortrag von Dr. Hubertus Bardt, Geschäftsführer und Leiter Wissenschaft am Institut der Deutschen Wirtschaft. Sowohl die Verfügbarkeit als auch die steigenden Rohstoffpreise sind momentan entscheidend für die weitere wirtschaftliche Entwicklung. Die komplexen Zusammenhänge, warum es derzeit zur Rohstoffknappheit und damit auch zu steigenden Priesen kommt, wurden sehr klar, verständlich und umfassend dargestellt. Zum Teil überraschend für die Zuhörer waren die Zahl der Einflussfaktoren und ihre gegenseitige Beeinflussung. Im Verlauf des Vortrages wurden außerdem vergangene Wirtschaftskrisen bzw. -einbrüche und deren Verläufe analysiert, und diese zur Bewertung der derzeitigen wirtschaftlichen Situation herangezogen. Wie auch die Diskussion am Ende der Veranstaltung zeigte, stieß der Vortrag auf ein breites Interesse, zahlreiche Detailfragen zeigten, wie vielschichtig diese Thematik ist – sicher auch ein wenig mit dem Reiz, zukünftige Entwicklungen besser einschätzen und begegnen zu können.

Der zweite Vortrag von Alexander Ruppenthal, Prokurist und Vertriebsniederlassungsleiter Frankfurt/M. der Altradius Kreditversicherung, beschäftigte sich mit dem Thema Finanzierung: „Effekte stark steigender Rohstoffpreise auf Marktakteure aus der Perspektive eines Kreditversicherers“. Er zeigte das Wechselspiel zwischen Lieferant, dem Kunden des Lieferanten und der Kreditversicherung – hier Atradius – auf. Dabei dient die Kreditversicherung als Versicherung des Lieferantenkredits. An verschiedenen praxisnahen Beispielen erklärte Ruppenthal die Bedeutung und die Auswirkungen einer Kreditversicherung – gerade in Zeiten der Coronapandemie. Um Lieferketten zu erhalten hatte die Bundesregierung eine Bürgschaft von 30 Mrd. € für Entschädigungszahlungen der Kreditversicherer übernommen. Trotz des gestiegenen Ausfallrisikos konnten Kreditversicherungen so Deckungszusagen aufrechterhalten und sogar neue übernehmen. Bei steigenden Lieferwerten und explodierenden Umsätzen wurden damit die Geschäftsvolumen durch die Hebelwirkung in vielen höheren Bereichen abgesichert. Nach Auslaufen dieser Maßnahme im letzten Jahr griffen wieder privatwirtschaftliche Mechanismen.

Die Veranstaltung, die sich an Inhaber, Geschäftsführer und leitende Mitarbeiter von Unternehmen der Schüttgut-Industrie richtete, diente dem fachlichen Austausch auf höchster Ebene. Das zeigte sich auch in der anschließenden lebhaften Diskussion mit den Referenten.

Weitere Informationen zum DSIV, den geplanten Veranstaltungen rund um das Thema Schüttgut sowie zu Kooperationen und Mitgliedschaft sind unter www.dsiv.org zu finden.

www.dsiv.de

x

Thematisch passende Artikel:

DSIV-Veranstaltung zum Thema Industriedesign

Am 5. und 6. März findet in Münster eine Veranstaltung des Deutschen Schüttgut-Industrie Verbands (DSIV) zum Thema Industriedesign statt. Die Veranstaltung besteht aus einen Networking-Teil am...

mehr
Ausgabe 2014-06

Verbandsarbeit rund um das Thema Schüttgut

Im Rahmen der Messe Schüttgut 2014 hat der Deutsche Schüttgut-Industrie Verband (DSIV) seine jährliche Mitgliederversammlung abgehalten (Bild). Stefan Penno, Vorsitzender des Vorstands des DSIV,...

mehr

Sommerfest des DSIV in Wiesbaden

Der Deutsche Schüttgut-Industrie Verband (DSIV) richtet in diesem Jahr erstmalig ein Sommerfest aus. Eingeladen sind neben den Mitgliedern des Verbands auch Gäste, die mit der Schüttgut-Industrie...

mehr
Ausgabe 2015-04

Einladung zur Mitgliederversammlung des DSIV

Die nächste Mitgliederversammlung des Deutschen Schüttgut-Industrie Verbands e.V. (DSIV) wird am 6. Mai 2015, um 11:30 Uhr im Rahmen der Messe Schüttgut in Basel stattfinden. Der Raum wird noch...

mehr
Ausgabe 2014-09

Get-together in Nürnberg – Deutscher Schüttgut-Industrie Verband auf der Powtech

Im Rahmen der Messe ­Powtech 2014 plant der Deutsche Schüttgut-Industrie Verband e.V. (DSIV) ein offenes Mitgliedertreffen. Dieses wird am ersten Messetag, dem 30. September, ab 17 Uhr im Raum Prag...

mehr