„Mülldeponien gehören der Vergangenheit an“

Steigerung der Verarbeitungskapazität beim Unternehmen Repurpose It

D‌as in Melbourne ansässige Recyclingunternehmen Repurpose It hat festgestellt, dass sich die Investition in eine Terex Ecotec TRS 550 auszahlt, da das strake Flip-Flow-Sieb die Verarbeitungskapazität von Boden- und Kompostmaterialien in der Anlage in Epping erhöht. Gemäß ihrem Leitbild glaubt Repurpose It, dass Mülldeponien der Vergangenheit angehören und dass alle Abfälle in wertvolle Ressourcen und Produkte umgewandelt werden können. Im Einklang mit dieser Aussage stellt Repurpose It durch die Verarbeitung von wiedergewonnenen kontaminierten Aushubabfällen eine umfassende Palette von Boden- und Sandprodukten her. Diese Sandprodukte sparen im Vergleich zu den Umweltkosten der Herstellung und Verwendung von Neusand mehr als 17 000 t CO2 pro Jahr ein, was einen messbaren Nutzen für die australische Umwelt darstellt.

Terex Ecotec TRS 550
© Terex

Terex Ecotec TRS 550
© Terex
Um den Betrieb zu unterstützen und einen konstanten Materialfluss aufrechtzuerhalten, hat Repurpose It ein TRS 550 Recycling-Sieb in Betrieb genommen, das von Finlay Waste and Recycling erworben wurde. Nach Aussagen von Standortleiter Peter Cianciosi funktioniere das Sieb außerordentlich gut. Besonders hervorzuheben ist jedoch, dass das Finlay-Team von der ersten Anfrage bis zur Inbetriebnahme und dem Betrieb hervorragende Unterstützung geleistet hat.„Wir haben weniger Ausfallzeiten, mehr Produktivität und eine bessere Produktqualität. Die Maschine selbst ist großartig, aber es ist der Service von Finlay, der hervorsticht – vom ersten Tag an haben sie wirklich einen großartigen Support geboten”, sagt Peter.

Die raupenmobile, hochbelastbare TRS 550 ist eine effiziente und vielseitige mobile Siebanlage mit einem speziellen Siebkasten des deutschen Herstellers Spaleck. Die 3D-Siebsegmente garantieren eine korrekte Korngröße, ohne längliche Partikel oder Fremdmaterial für das Spannwellensieb auf dem unteren Deck. „Wir verwenden eine Vielzahl von Rohstoffen, die wir von extern erhalten, darunter Kompost und wiedergewonnene Erde, die wir mit dem TRS 550 zu einem verkaufsfähigen Produkt mischen”, sagt Peter.

Die bewährte Terex-Plattform mit Standardmerkmalen wie einem Stahlschürzenförderer, kombiniert mit hochmodernen 3D-Oberdecksiebböden und einem hochaggressiven Flip-Flow-Unterdeck, ermöglicht es der TRS 550, auch unter schwierigen Einsatzbedingungen Leistung zu bringen. Richard Lavery, Territory, Sales Manager für Terex Ecotec, sagt: „Die TRS 550 kann auch in den schwierigsten Abfallströmen eingesetzt werden, wie der Einsatz bei Repurpose It zeigt. Das starke Spaleck Flip-Flow-Sieb ermöglicht es den Betreibern, Materialien zu verarbeiten, bei denen normale Recyclingsiebe nicht effektiv wären, so dass die Betreiber mehr Wertstoffe aus dem Abfall gewinnen und mehr Material von der Deponie abziehen können.“

Peter erklärt weiter, dass die intelligente 3D-Oberdeckkonstruktion des Siebs Verstopfungen verhindert, und fügt hinzu, dass die starken Flip-Flow-Matten selbst bei feuchtem Material nicht umkippen. Vor dem Kauf des TRS 550 von Finlay hatte Repurpose It laut Peter Probleme mit Sieben und Verstopfungen. Seitdem das neue, hocheffektive Terex-Sieb im Einsatz ist, kann Peter nach eigenen Angaben jedoch jede Woche mehr Produkt vor Ort produzieren. „Seit wir das TRS 550 einsetzen, hat sich unsere Produktivität erhöht, da die Bediener den Prozess nicht mehr regelmäßig unterbrechen müssen, um die Siebe zu reinigen”, erklärt er.

Peter fügt hinzu, dass das TRS 550 seine Erwartungen übertroffen hat und es Repurpose It ermöglicht, seine Produk­tionsleistung zu steigern und eine größere Menge an recycelten Sanden und Böden zu produzieren. „Unsere Kunden reichen von einigen der größten australischen Kommunalbehörden und privaten Abfallbetreibern bis hin zu Mitgliedern unserer Gemeinde, die die Möglichkeit suchen, an der Reise von Repurpose It zu einer deponiefreien Gemeinde teilzunehmen”, sagt Peter. „Es ist daher äußerst wichtig, dass wir hochwertige, robuste und zuverlässige Geräte wie das TRS 550 einsetzen.“

Finlay, ein Spezialanbieter von Sieb- und Aufbereitungsanlagen für die Abfall- und Recyclingindustrie, ist ein zugelassener Händler von Terex Ecotec in Australien und deckt die Regionen QLD, NSW, VIC, TAS und SA ab. Das 1979 in Brisbane gegründete Geschäftsmodell von Finlay basiert auf der Idee, dass ein Verkauf nur der Anfang einer Beziehung zu seinen Kunden ist. Daher liegt der Schwerpunkt des Unternehmens auf technischem Support sowie Ersatzteilen und Dienstleistungen nach dem Verkauf.

Der TRS 550 ist ab sofort über Finlay Waste and Recycling (in Australien) oder weltweit über das Händlernetz von Terex Ecotec erhältlich.

www.terex.com/ecotec

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-01-02

Terex Finlay Sieb- und Brechanlagen ergänzen Leistungsspektrum der LST Produktlinie

Terex Finlay entwickelte sich in über 45 Jahren im Bereich mobiler Siebanlagen bei Brech-, Sieb- und Recyclinganlagen zum Weltmarktführer (Bild). Kern-Einsatzgebiet der Anlagen sind Bau und Bergbau...

mehr
Ausgabe 10-2014

Neue 3D-Kombi-Spannwellen-siebanlage Terex® Finlay 883+ Spaleck

Die neue Terex Finlay 883+ Spaleck ist das Ergebnis einer Partnerschaft zwischen Terex Finlay, dem innovativen Hersteller mobiler Verarbeitungsgeräte mit Raupenfahrwerk und Spaleck, einem der...

mehr
Ausgabe 2019-03 Terex Finlay

Terex Finlay

Terex Finlay präsentiert auf der bauma 2019 vier Maschinen aus ihrem Portfolio der Brech-, Sieb und Fördertechnik sowie einen Überblick über das Angebot an innovativem Produktsupport und...

mehr
Ausgabe 2013-12

Terex® Finlay präsentiert den neuen Prallbrecher I-100RS

Der neue Terex® Finlay Prallbrecher I-100RS mit geschwindigkeitsgeregeltem Direktantrieb und Brechkammermaßen von Ø 860 x 860 mm bietet dem Benutzer ein bisher ungekanntes Maß an...

mehr

Terex Finlay auf der ConExpo-Con/Agg 2020

Terex Finlay wird auf der Conexpo 2020 drei Maschinen aus dem Brech-, Sieb- und Förderbereich ausstellen: Prallbrecher I-120RS, Schwerlastsiebmaschine 883+ (Dreifachwelle) und Niederfluraufgeber...

mehr