Pumpentechnik auf der Nordbau

Baupumpen von A bis Z bietet Tsurumi als branchengrößter Hersteller. Meistverkaufte sowie spezielle Modelle für den Tief- und Hochbau zeigt man während der Nodbau 2024 am Messestand N270. Auch die „Crash-Pumpen“ sind dabei.

Wer schon immer wissen wollte, wie die Schmutzwasserpumpen des Marktführers funktionieren, sollte Tsurumi am Stand N270 auf der Nordbau besuchen
© Tsurumi

Wer schon immer wissen wollte, wie die Schmutzwasserpumpen des Marktführers funktionieren, sollte Tsurumi am Stand N270 auf der Nordbau besuchen
© Tsurumi
Das sind die Modelle, mit denen der Hersteller mit EU-Sitz in Düsseldorf kürzlich für Aufsehen sorgte: Pumpen der Baureihen HS und LB überstanden den freien Fall aus sieben Metern Höhe nahezu unbeschadet. Ein starker Beweis für die Kompetenz des Unternehmens, das seit genau 100 Jahren nur Wasserpumpen baut. Beide Baureihen decken den für viele Galabauer relevanten Bereich bis 600 l/min bzw. 18 m Förderhöhe ab.

Ein Schwerpunkt in diesem Jahr liegt auf Pumpen für „schweres“ Wasser – also wenn Schlamm, Sand, Betonit oder große, faserige Feststoffe im Spiel sind. Diese zwingen konventionelles Gerät schnell in die Knie. Tsurumi will Wege gefunden haben, die Standzeit deutlich zu verlängern. Der zentrifugale Ölverteiler, eine der großen Erfindungen der Japaner, ist dabei ein Faktor. Bemerkenswert ist auch, wie man sich um die elektrische Sicherheit kümmert: Jeder Leiter ist einzeln vergossen und damit hermetisch vor Feuchtigkeit geschützt.

Eine Modellreihe für hohe Anforderungen ist die KTD, ein Derivat der KTZ-Baureihe. Tsurumi zeigt sie auf der Nordbau und gewährt tiefe Einblicke: Schnittmodelle offenbaren, was man technisch anders macht. Die kleinste gezeigte Pumpe am Stand bewegt 80 l/min bzw. schafft 6 m Förderhöhe, wofür nur 100 Watt Motorleistung erforderlich sind. Nach oben durchbricht der Hersteller Leistungsgrenzen wie kaum ein anderer (30 m3/min bzw. 216 m). Teilweise werden die Pumpen im Nassbetrieb live vorgeführt. Mehr dazu unter Tsurumi.de im Internet.

www.tsurumi.eu

Thematisch passende Artikel:

Tsurumi auf der IFAT: Schmutzwasserpumpen und Belüfter

Auf der IFAT 2022 im Mai zeigt der Pumpenhersteller Tsurumi mehrere neue Spitzenmodelle in seinen Baureihen für spezielle Umweltaufgaben und zum Sauerstoffeintrag in biologische Klärstufen. Die...

mehr

Chromium-Laufräder bei Tsurumi

Der Pumpenhersteller Tsurumi stattet mehrere Pumpenserien kostenfrei mit ultraharten Chromium-Laufrädern aus. Ein technischer Fortschritt für Anwender, denn bei vielen Herstellern ist das kritische...

mehr
Ausgabe 03/2019 Tsurumi

Tsurumi

J?edes Bauprojekt ist anders, und somit auch die Wasserhaltung. Mit zwei neuen Pumpen bietet Tsurumi Bauunternehmern jetzt noch mehr Auswahl, damit diese ihre Arbeit optimal bewältigen können. Auf...

mehr

Schmutzwasserpumpen: Tsurumis Bestseller

Auf welche Pumpen setzen Hoch- und Tiefbau, wenn es um die Beseitigung von Schmutzwasser geht? Der Hersteller Tsurumi hat nachgeschaut – das sind die Bestseller des Jahres. Wasser von A nach B...

mehr
Ausgabe 07-08/2023

Tsurumi (Europe) GmbH

Der Aussteller Tsurumi zeigt auf der steinexpo 2023 neben Universalpumpen auch schweres Gerät für schwere Fälle: wenn tiefe Gruben zu entwässern sind oder viel Sediment im Spiel ist. Auf diesem...

mehr