Sandvik-Feeder Breaker für expandierende Bergbaubranche

Sandvik Mining and Construction hat den Auftrag erhalten, im Braunkohle-Tagebau der PT.GH EMM Indonesia einen Feeder Breaker (Durchlaufbrecher) CR310/14-16 inklusive Flügelwand zu installieren. Das Projekt umfasst außerdem einen Sandvik-Aufgabetrichter. Das gewählte Feeder Breaker-Modell ist für Anwendungen in Tagebauen und in Untertagegruben als Primärbrecher für weiche bis mittelharte Gesteinsarten konstruiert. Eines der Referenzprojekte, der Tagebau Huolinhe in der inneren Mongolei, arbeitet seit vielen Jahren erfolgreich. Der CR310/14-16, mit einer Kapazität von 1 000 mt/h, hat einen Rollendurchmesser von 1 400 mm und eine Rollenbreite von 1 600 mm. Die typische Produktgröße ist < 300 mm, zum Weitertransport auf Standardförderbändern. Ein weiterer Schlüsselfaktor für die Vertragsvergabe an Sandvik war die Präsenz des Unter­nehmens vor Ort in Indonesien. Dadurch sind Aftermarket- und Servicedienstleistungen sichergestellt. Die Anlage wird im Juni 2010 ausgeliefert.

 

x

Thematisch passende Artikel:

Sandvik-Feeder Breaker für expandierende Bergbaubranche

Sandvik Mining and Construction hat den Auftrag erhalten, im Braunkohle-Tagebau der PT.GH EMM Indonesia einen Feeder Breaker (Durchlaufbrecher) CR310/14-16 inklusive Flügelwand zu installieren. Das...

mehr
Ausgabe 2012-09

Rekordergebnis für Sandvik

Knapp 20?000 Besucher konnte die Hillhead in 2012 verzeichnen. Mit nahezu 3000 Besuchern, die in den drei Tagen der Show zum Stand von Sandvik Construction kamen, verzeichnete das Unternehmen sein...

mehr
Ausgabe 2017-01-02

Zukunftstrends der Steine- und Erden-Industrie

Am 2. und 3. September 2016 erörterten Branchen- und Fachexperten die Zukunft der Steine- und Erden-Industrie beim Ersten Sandvik Kolloquium, organisiert von der Sandvik Mining and Rock Technology....

mehr