Innovationen in der Bauwirtschaft

28. Samoter 2011, Verona/Italien (02.-06.03.2011)

Auf der 28. Samoter, einer alle drei Jahre veranstalteten internationalen Ausstellung zu den Themen Erdbau, Baustellen und Bauindustrie, die vom 02.-06.03.2011 von VeronaFiere durchgeführt wird, werden auch in diesem Jahr wieder viele Innovationen präsentiert (Bild). Die Samoter wird einmal mehr ihre Rolle als herausragender Platz für Analysen und Handel auf einem Gebiet bestätigen, das durch ständige Entwicklung geprägt ist. Das Leitmotiv der 28. Samoter be­­schäftigt sich mit einem Thema von aktuellem Interesse, nämlich Nach­haltigkeit. Ziel der Veranstal­tung ist es, das Bewusstsein, die Ausbildung und die Tiefen­analyse im Bereich Nachhaltigkeit mit allen Aspekten zu fördern. Dazu gehören Sicherheit und Auf­merksamkeit im Bauprozess, das Verhältnis zwischen Umwelt und Wirtschaft, Standards und Gesetze für Baustel­len, Produkte und Werkzeuge sowie Ethik und Design.

 

Seit 1973 wird auf der Ausstellung der Samoter International Award für hervorragende Leistungen bei der Entwicklung und für Erfolge im Bauwesen und Baustellengeschehen im nationalen und internationalen Maßstab verliehen. Er wird vom Samoter Innovations­wett­bewerb begleitet, bei dem ­ausstellende Firmen ausgezeichnet werden, die während der Samoter Ausblicke auf konstruktive und funktionelle Innovationen geben, die bereits in die Produktion überführt wurden. Das diesjährige Leit­motiv der Messe steht auch im Mittelpunkt der Eröffnungstagung am 02.03.2011, wenn die amerikanische Architektin Stephanie Vierra und Prof. Benno Albrecht von der Universität für Architektur IUAV, Venedig, in ihrem Vortrag „Sustainable design and construction: Explorations in trends and best practices“ die verschiedenen Schwerpunkte der Nachhaltigkeit im Bau­wesen hervorheben.

 

Die Messe wird wieder durch SAMOTER SPECIALS gekennzeichnet sein: das sind Themen, die den einzelnen Gewerbebereiche gewidmet sind, wie z.B. Erdbau, Beton, Straßenbau, Bohren, Brechen, Heben, Fahrzeuge und Komponenten. Jeder einzelne Bereich wird durch graphische Symbole und Farben unterschiedlich dargestellt, um Besu­chern und Ausstellern ein Leitsystem zum schnellen Auffinden der interessierenden Bereiche an die Hand zu geben. Thementage zu den verschiedenen Gebieten werden die Ausstellung durch Veranstaltungen und Seminare begleiten.

 

Schließlich ist Samoter auch eine komplett virtuelle Aus­stellung: Betriebe und Aussteller können zur Website verlinken und die Veranstaltung im Internet verfolgen.

www.samoter.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-01-02

Liebherr auf der Samoter 2011

Die Firmengruppe Liebherr wird auf der Samoter 2011 in Verona/Italien vom 02.-06.03.2011 wieder mit einem 2400 m² großen Stand vertreten sein. Mit zwölf Exponaten wird den Messebesuchern ein...

mehr
Ausgabe 2010-07-08

Themenschwerpunkt: Nachhaltigkeit SAMOTER 2011, Verona/Italien (02.–?06.03.2011)

Neue und interessante Initiativen stehen auf der 28. Samoter – Salone Inter­nazionale Triennale delle Macchine Movimento Terra, da Cantiere e per l’Edilizia, der dreijährlich stattfindenden...

mehr

Kombikonzept verknüpft Kompetenzen recycling aktiv 2011 und TiefbauLive 2011, Karlsruhe, Baden-Baden/Deutschland (18.-20.05.2011)

Unter dem Motto „Zwei Messen – ein Ort – ein Termin“ finden die Demonstrationsmessen recycling aktiv 2011 und die TiefbauLive 2011 parallel als sich ergänzendes Messedoppel statt. Dazu haben die...

mehr
Ausgabe 2010-04

Gurtförderung in der Gewinnungstechnik

Beltcon 16, Johannesburg/Südafrika (03.-04.08.2011)

Beltcon 16, Johannesburg/Südafrika (03.–?04.08.2011) Die kombinierte Tagung und Ausstellung Beltcon gilt als die führende internationale Veranstaltung zu Förderern. Sie findet vom 03.–04.08.2011...

mehr
Ausgabe 2011-03

Die positive Entwicklung nutzen POWTECH 2011, Nürnberg/Deutschland (11.-13.10.2011)

Die POWTECH festigt ihre Stellung als weltweite Leitmesse für mechanische Verfahrenstechnik und Analytik. Der markante Zuwachs von 16 % bei den Fachbesuchern (Bild) ist ein klares Signal für die...

mehr