Kompakt, robust und leistungsstark - Neuer Exzenterwalzenbrecher ERC25-25 revolutioniert die Primärzerkleinerung unter Tage

Zusammenfassung: thyssenkrupp gelingt mit der Entwicklung des neuen Exzenterwalzenbrechers ERC25-25 einen Quantensprung im Bereich der Primärzerkleinerung unter Tage. Durch seine besonders flache und robuste Bauweise sowie hohe Durchsätze von bis zu 3000 Tonnen pro Stunde kann der ERC25-25 hartes Gesteinsmaterial im unterirdischen Betrieb effizient und ökonomisch verarbeiten. Gleichzeitig eignet er sich für den Einsatz über Tage in mobilen und semimobilen Brechanlagen. Die Vorteile des neuen Brechers wurden mithilfe umfangreicher Berechnungen, DEM-Simulationen und Tests unter realen Bedingungen nachgewiesen.

1 Motivation und Anforderungen an den neuen Brecher

Die Primärzerkleinerung unter Tage direkt am Abbauort durchzuführen, ist für Minenbetreiber in der Regel eine ­attraktive Lösung, die gegenüber dem Abbau über Tage ­einige Vorteile bietet. Für die nachfolgende Verarbeitung kann das Material von hier aus mit Bandanlagen weitertransportiert werden – im ­Vergleich mit anderen Abbaumethoden eine effiziente und ökonomische Alternative. Die Herausforderung für die eingesetzte Brechtechnik liegt hierbei vor allem im meist stark begrenzten Platzangebot in den untertägigen Tunneln und ­Kavernen,...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-12

Neuer Brecher revolutioniert ­Materialaufbereitung nicht nur unter Tage

Mit der Entwicklung eines völlig neuen Brechertyps, dem Exzenterwalzenbrecher vom Typ ERC25-25, gelingt thyssenkrupp ein Quantensprung in der Primärzerkleinerung. Der neue Brecher überzeugt durch...

mehr
Ausgabe 2019-03 thyssenkrupp Industrial Solutions

thyssenkrupp Industrial Solutions

M?it dem neuen Exzenterwalzenbrecher, kurz ERC, hat thyssenkrupp Industrial Solutions eine zukunftsweisende Lösung für die Primärzerkleinerung von Hartgestein und Erzen entwickelt. Der neue Brecher...

mehr
Ausgabe 2010-05

Backenbrecher von MB im Einsatz in Indien

Die erste Autobahn, die die Städte Hyderabad und Bangalore verbindet, wird mit Backenbrechern von MB gebaut werden (Bild). Diese Autobahn wird ungefähr 600 km lang sein, hat drei Spuren in beiden...

mehr
Ausgabe 2017-06

CityEquip Backenbrecher von Christophel bei Firma Floer im Münsterland

Das Lohnunternehmen Floer aus Burgsteinfurt arbeitet seit 2003 mit dem hakenmobilen Backenbrecher CitySkid 7V4 von Christophel – mit inzwischen 13?000 Betriebsstunden als außergewöhnliches Zeichen...

mehr
Ausgabe 2014-06

Brecher für extrem abrasives Material

Der neue INNOCRUSH 40j Backenbrecher mit Quattro-System zeichnet sich durch seine äußerst kompakte Bauweise und seine einfache Bedienung aus (Bild). Hier werden höchste Leistung mit Qualität und...

mehr