Technologiemetalle

Neuer Fokus auf Seltene Erden

Zusammenfassung: Elektroautos boomen und Windparkanlagen werden im Zuge der Energiewende weiter kräftig ausgebaut. Für beides werden Magnete benötigt und für deren Herstellung sind Seltene Erden unverzichtbar. Der Hype nach diesen Technologie-metallen Ende des letzten Jahrzehnts war allerdings nicht nachhaltig. Die Preise stürzten ab und zahlreiche Projekte wurden gestrichen. Doch inzwischen steigen die Preise wieder. Die Industrie und die wichtigen Player sind gut gerüstet. Im nachfolgenden Bericht werden aktuelle Marktzahlen und Trends dargestellt.

1 Einführung

Seltene Erden sind wieder im Fokus. Der weltweite Boom bei Elektrofahrzeugen und erneuerbaren Energien sorgt für eine steigende Nachfrage nach Seltenen Erden. Diese Gruppe der Metalle hat besondere chemische Eigenschaften, ohne die moderne Technologien und insbesondere viele Hightech-Produkte nicht auskommen [1]. Bei den insgesamt 17 Seltene Erden Elementen (REE) unterscheidet man 2 Gruppen, entsprechend ihrer Ordnungszahl im Periodensystem der Elemente bzw. ihrer Elektronenkonfiguration. Zu den leichten Seltenen Erden (LREE) gehören Lanthan, Cer, Praseodym, Samarium und Neodym....

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-11

Seltene Erden: Fraunhofer kooperiert mit China

Seltene Erden sind ein Schlüsselrohstoff für viele Hightech-Produkte und werden fast ausschließlich in China ­abgebaut. Die im Leitprojekt »Kritikalität Seltener Erden« engagierten ­Institute...

mehr
Ausgabe 2010-09

Eriez Magnetics Europe Ltd

Auf der IFAT ENTSORGA 2010 wird Eriez u.a. drei neue Anlagen für die Rückgewinnung von Nichteisen- und Eisen­metallen vorstellen. Zu den neuen Anlagen gehört der Wirbel­stromsichter RevX-ETM...

mehr
Ausgabe 2011-09

Richtungsumkehr

Zeitwettlauf bei Seltenen Erden

1 Einleitung Kaum eine Diskussion wird derzeit so emotional geführt, wie die der Marktversorgung mit den „Seltenen Erden“ – Metallen. Von einem bedrohlichen Monopol Chinas ist die Rede auf den...

mehr
Ausgabe 2013-11

Investitionen

Minenindustrie in Lateinamerika

1 Einleitung Internationale Konferenzen liefern oft ein aussagekräftiges Bild der aktuellen Stimmung in spezifischen Industrien. Anders war es aber zuletzt bezüglich der Bergbauindustrie in...

mehr
Ausgabe 2018-11 Trendumkehr

Der Metallerzbergbau in Europa

1 Einführung Gut 150 Jahre ist es her, dass Europa die Bergbauindustrie dominierte. Gemessen an der Produktion von Metallerzen war Europa im Jahr 1860 noch für 62?% der weltweiten Erlöse...

mehr